Neuer Termin für PHTLS-Provider in 2009

Nun ist es amtlich: Der erste PHTLS-Providerkurs an der MED-ECOLE im nächsten Jahr findet in der Zeit vom 21.-22. Februar 2009 an der MED-ECOLE in Kiel statt. Die Anmeldung ist ab dem 01.09.2008 unter www.phtls-online.de möglich. Notieren Sie sich diesen Termin und melden Sie sich online an, - die Nachfrage ist bereits schon jetzt enorm.

PHTLS®-Kurse richten sich an alle, die präklinisch Traumapatienten versorgen – vom First Responder bis hin zum Notarzt.

In dem Kurs werden nicht lediglich Einzelmaßnahmen vermittelt. Dem Teilnehmer wird ein Konzept nahe gebracht, mit dem alle an der Rettung Beteiligten gemeinsam im Rahmen ihrer Kompetenzen eine optimale Versorgung für den Traumapatienten erreichen.

Die Kurse dauern zwei Tage, die Vermittlung theoretischen Wissens und praktische Übungen sind zu gleichen Teilen Inhalt des Kurses.

Das Lehrbuch sowie ein Eingangstest werden ca. 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn an die Teilnehmer verschickt, um eine intensive Vorbereitung zu ermöglichen.

Der Kurs wird mit einem Instruktoren zu Teilnehmer Verhältnis von 1 zu 4 durchgeführt und endet mit einer praktischen sowie einer schriftlichen Leistungskontrolle. Werden die erforderlichen Leistungen erbracht, erhalten die Teilnehmer ein international anerkanntes, vier Jahre gültiges Zertifikat. Der Kurs ist als ärztliche Fortbildung mit 24 CME-Punkten bei der Ärztekammer Rheinland-Pfalz anerkannt.

In der Kursgebühr von 550€ sind neben dem Buch und der Zertifizierung alle Seminargetränke, das Mittagessen sowie ein gemeinsames Abendessen mit allen Instruktoren und Teilnehmern enthalten.

Holtenauer Str. 306
24106 Kiel
Tel.: 0431 32 903-3
Fax: 0431 32 903-59
Mail: info@med-ecole.de