MED-ECOLE ist geprüfter, zertifizierter und akkreditierter Bildungsträger

  • Wir gestalten unsere Lehrgänge realistisch und dicht am Einsatzgeschehen. Wir schulen unsere Teilnehmer im fachpraktischen Unterricht in einen Einsatztrainingsparcours, der die Einsatzwirklichkeit durch die Unterstützung von umfangreicher Simulationstechnik abbildet.

 

  • Im theoretischen Unterricht setzen wir auf modernste Präsentationstechnik und verwenden ein interaktives Response-System. Unsere elektronische Schulverwaltung sendet alle relevaten Daten und etwaige Änderungen, wie z.B. Stundenpläne, Vorzensierungen, etc. in Sekundenschnelle an unsere Schülerinnen und Schüler. Per Push auf das eigene Smartphone, oder auf unsere Digitalen schwarzen Bretter, die in den Pausenbereichen der Schulungszentren installiert sind.

 

  • Unsere Dozenten sind Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, erfahrene Lehrrettungsassistenten und Notärzte, die ein Auswahlverfahren und eine zusätzliche Ausbildung innerhalb unseres Hauses durchlaufen haben. Sie sind vorrangig ERC-, PHTLS-, AMLS- und EPLS-Provider, z.T auch Instruktoren vorgenannter inaternational akkreditierter Kurssysteme. So stellen wir sicher, dass alle eine gemeinsame Sprache sprechen. Regelmäßige Evaluierung und Fortbildung sind für alle Dozenten selbstverständlich.

 

  • Alle Lehrgänge der MED-ECOLE unterliegen einheitlichen Curricula, um identische Lehraussagen zu gewährleisten. Die Curricula basieren auf evidenzbasiertem Wissen und neuesten Erkenntnissen der Medizin und Pädagogik und des Team Resource Managements. Sie werden durchgängig evaluiert und erweitert.

 

  • Die gleichbleibende Qualität unserer Lehrdienstleistungen wurde durch die Hanseatische Zertifizierungsagentur (HZA) zertifiziert. Eine jährliches Überwachungsaudit gewährleistet kontinuierliche Qualität.

 

Im nachfolgenden eine Übersicht aller Akkreditierungen und Zertifikate der MED-ECOLE

 

  • Zertifizierter Bildungsträger nach AZAV/ SGBIII (Ermächtigung zur Annahme von Bildungsgutscheinen
  • Zertifiziert durch die Hanseatische Zertifizerungsagentur
  • Staatlich anerkannte Schule für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter
  • Staatlich anerkannte Schule für Rettungsassistentinnen und Rettungsassistenten
  • Staatlich anerkannte Schule für Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter

  • Staatlich anerkannte Ausbildungsstelle für Erste Hilfe und Sofortmaßnahmen am Unfallort gem. FeV
  • Akkreditiertes Kurszentrum von PHTLS Deutschland
  • Akkreditiertes Kurszentrum von AMLS Deutschland
  • Akkreditiertes Kurszentrum des European Resuscitation Council (ERC)
  • Zugelassener Bildungsträger gem. Bundesausbildungförderungsgesetz (BAföG)
  • Zugelassen nach den Regularien des Bildungskredites (Bundesministerium für Bildung und Forschung)

 

Lehrgangskosten Formulare und Flyer
Online-Kursanmeldung Terminübersicht

Holtenauer Str. 306
24106 Kiel
Tel.: 0431 32 903-3
Fax: 0431 32 903-59
Mail: info@med-ecole.de